Menü

Werde Advanced Praktiker:in der traditionellen chinesischen Medizin für Hunde

nach Tina Doxtader

Die fortgeschrittene Fachausbildung in der TCVM für Hunde - NEU ab Herbst 2024

bekannt aus

Bring dein Wissen als TCM-Therapeut:in für Hunde auf ein neues Level!

Intensivausbildung: Advanced Praktiker der Traditionellen Chinesischen Medizin für Hunde – Ein Exklusivkurs für erfahrene Hundetherapeuten mit Vorkenntnissen zur Vertiefung und Optimierung der TCVM-Behandlungsstrategien

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Du bist bereits Tiertherapeut:in, aber...

...oder du bist Tierliebhaber:in und suchst nach einer sinnvollen Beschäftigung, die dich voll und ganz erfüllt?

Ich helfe dir eine erfolgreiche Praxistätigkeit aufzubauen!

Eine umfassende Ausbildung - viele Möglichkeiten!

Erweitere dein Wissen in der TCM für Hunde- mit fortgeschrittenen Inhalten zur Gesundheit deines tierischen Patienten.

Fortgeschrittenes Wissen!

Aufwendige Online-Module mit wöchentlichen Live-Calls sowie hochwertigen Videoschulungen und Lernunterlagen

Einstieg ab Herbst 2024 möglich

Da die Ausbildung als flexibles Schulungssystem aus unterschiedlichen Modulen aufgebaut ist, kann ab Herbst 2024 mit ihr begonnen werden.

TCM-Zertifizierung

Nach Bestehen der Abschlussprüfung erhältst Du Dein Zertifikat als Advanced Praktiker der TCVM für Hunde und kannst das Logo nutzen.

Kosten

179,- Euro monatlich über 12 Monate   |   Gesamtkosten: 2.148,- Euro   |   Bei Einmalzahlung: 1.900,- Euro

Hinweis:

Du solltest über gute Basiskenntnisse der TCM für Hunde verfügen, um dem Unterricht folgen zu können. Gerne können wir dies in einem Telefonat oder einer E-Mail klären!

Geballtes Wissen, verpackt in 12 spannenden Themenblöcken

Die Ausbildung “Traditionelle Chinesische Medizin für Hunde – Advanced Praktiker” vermittelt Dir umfangreiches, fortgeschrittenes Wissen in der Behandlung Deines vierbeinigen Patienten:

Manchmal kann der Alltag in der Tierheilpraxis ziemlich knifflig sein, nicht wahr? Es kommt vor, dass das Disharmoniemuster nicht sofort ins Auge sticht, und du fragst dich vielleicht, wie du Probleme wie Hüftdysplasie oder Hot-Spot in der chinesischen Medizin einordnen kannst. Oder welche Disharmoniemuster, Akupunkturpunkte oder Kräuter hilfreich sein könnten?

Lass mich dir sagen, dass die Kenntnisse, die du durch diese Ausbildung erwirbst, dir dabei helfen werden, Hunde noch effektiver mithilfe der Traditionellen Chinesischen Medizin zu behandeln. Wir sprechen hier von Methoden wie Akupunktur, Moxa, Lasertherapie, Tui-Na und chinesischen Arzneimitteln.

Es ist wirklich spannend, wie die TCM-Prinzipien auf Hunde angewendet werden können. Du wirst lernen, Disharmoniemuster zu erkennen und zu interpretieren, sodass du die bestmögliche Behandlung für jedes Tier maßschneidern kannst. Und wenn es um spezifische Herausforderungen wie HD oder Hot-Spot geht, werde ich dir beibringen, wie du sie in den Kontext der chinesischen Medizin einordnest und entsprechende Therapieansätze entwickelst.

Also, sei gespannt und aufgeschlossen, denn diese Ausbildung wird dir wirklich dabei helfen, deine Fähigkeiten als TCM-Praktiker für Hunde auf das nächste Level zu heben. Ich freue mich darauf, dich auf dieser aufregenden Reise zu begleiten und dir mein Fachwissen und meine Erfahrungen zur Verfügung zu stellen. Los geht’s!

Bewegungsapparat

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

  • Lahmheiten
  • HD, ED
  • Spondylose
  • Arthrose
  • Spat

Atemwege

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

    • Rhinitis, Sinusitis
    • Tracheitis (Zwingerhusten)
    • Kehlkopflähmung
    • Asthma
    • Atemnot

Gastrointestinaltrakt

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

    • Zahnfleischentzündung
    • Durchfall, Verstopfung
    • Magenschleimhautentzündung, Magengeschwüre
    • Entzündliche Darmerkrankungen
    • Pankreasinsuffizienz

Endokrine und metabolische Erkrankungen

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

    • Schilddrüsenunterfunktion

Verhaltensauffälligkeiten

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

  • Übersprungshandlungen
  • Hyperaktivität
  • Angst, Furcht, Phobien
  • Trennungsangst
  • Unterwürfigkeitspinkeln
  • Aggressionen

Hauterkrankungen

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

  • Juckreiz
  • Allergische Dermatitis

Herzerkrankungen

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

    • Herzversagen
    • Arrhythmien
    • Ödeme

Urologische Erkrankungen

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

  • Niereninsuffizienz
  • Blasenentzündung
  • Inkontinenz
  • Prostataerkrankungen

Geriatrie

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

  • Chronisches Nierenversagen
  • Kongestives Herzversagen
  • Kognitive Dysfunktionen und Demenz
  • Arthrose
  • Schmerzmanagement

Neurologische Erkrankungen

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

  • Kognitive Dysfunktion
  • Krampfanfälle
  • Idiopathische Epilepsie
  • Tremor
  • Vestibularsyndrom
  • Bandscheibenerkrankungen
  • Degenerative Myelopathie
  • Cauda Equina Compressions Syndrom

Onkologie

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

    • Krebs in der TCVM

Der krönende Abschluss

Für jedes Behandlungskonzept werden das Disharmoniemuster, das Therapieziel und die passenden Akupunkturpunkte ermittelt. Begleitend dazu besprechen wir in Frage kommende chinesische Arzneimittel und Formeln. Ebenso gehen wir auf entsprechende Tui-Na Anwendungen ein:

    • In diesem Block befassen wir uns mit komplexen Fällen und abschließenden Übungen

So sieht Deine Ausbildung aus!

Impressionen aus dem Onlinekurs – zudem sind Vor-Ort-Termine als Ergänzung buchbar.

Qualifizierter Unterricht

Inhalte und Lernmethoden sind geprüft und bestätigt.

Systematische Lerninhalte

Systematischer und strukturierter Aufbau der Lernthemen.

Live-Praxisvorführungen

Umfassende praxisnahe Lernvideos, damit Du in der Praxis sicher arbeiten kannst.

Örtlich unabhängig

Onlineunterricht ermöglicht bequemes Studieren von zu Hause aus.

Jederzeit wiederholbar

Wiederholung des Lernstoffes durch Videoaufzeichnung.

Dein Lerntempo

Du bist nicht an andere gebunden und lernst im eigenen Tempo.

Impressionen der Online-Unterrichtslektionen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

"Akupunktur kann heilen, was gestört ist. Sie kann aber nicht "reparieren", was bereits zerstört ist."

TCVM bringt dir die Fähigkeiten, den Ursprung der Krankheit zu finden und von dort aus zu behandeln, um dauerhafte Heilung und Prävention zu gewährleisten.

Die Traditionelle Chinesische Tiermedizin (TCVM) fokussiert sich auf das zentrale Ziel, das Wohlbefinden und die Lebensqualität von Tieren maßgeblich zu steigern. Der Kerngedanke liegt in der Erhaltung und Wiederherstellung des harmonischen Gleichgewichts sämtlicher Körperfunktionen.

Diese jahrtausendealte Heilkunst, deren Ursprünge über 2.000 Jahre zurückreichen, integriert diverse Behandlungsmethoden wie Akupunktur, Arzneimitteltherapie, Tuina-Massage und Moxibustion (Wärmebehandlung von Akupunkturpunkten) zur Behandlung von Tieren. Auch die bewusste Auswahl von Futtermitteln nimmt einen wichtigen Stellenwert in der therapeutischen Praxis ein.

In der TCVM liegt der Fokus nicht auf der isolierten Behandlung von Akupunkturpunkten, wie es bei standardisierten Methoden üblich ist. Vielmehr wird jedes Tier in seiner Gesamtheit betrachtet, wobei die individuellen Charakteristika des Tieres berücksichtigt werden. Die Diagnosestellung folgt einem holistischen Ansatz und bezieht den gesamten Organismus mit ein, mit dem Ziel, die Grundursache der Beschwerden zu adressieren. Häufig befindet sich der Ursprung einer Erkrankung nicht am Ort der manifestierten Symptome.

Die TCVM sieht das Tier als ein ganzheitliches, vernetztes System und segmentiert nicht in spezifische Fachgebiete wie die konventionelle westliche Medizin. Ihr übergeordnetes Ziel ist es, nicht nur bestehende Leiden zu kurieren, sondern auch der Entstehung von gravierenden und chronischen Gesundheitszuständen vorzubeugen.

Beim Patiententermin erhebt man die Krankengeschichte durch eine Anamnese. Nach der Anamnese werden Puls und Zunge untersucht sowie alle diagnostischen Akupunkturpunkte palpiert. Aus diesem Untersuchungsergebnis und der Anamnese formuliert man das Behandlungskonzept des gefundenen Disharmoniemusters. Kompetent ermittelt der Advanced Praktiker die zu behandelnden Akupunkturpunkte, die dann mit feinen Nadeln, Akupressur, Moxa oder Laserbestrahlung behandelt werden. Eine entsprechende Verschreibung einer Arzneimitteltherapie wird ebenso für den Hund rezeptiert.

Wissen, das bewegt

Die Einsatzmöglichkeiten der Traditionellen Chinesischen Medizin für Hunde sind riesig und helfen Dir dabei dich beruflich abzuheben!

Riesige Einsatzmöglichkeiten!

Bei Problemen mit dem Bewegungsapparat, neurologischen und kognitiven Beeinträchtigungen, Verhaltensauffälligkeiten, Tumorerkrankungen, Hautproblemen, Atemwegs- und Verdauungsstörungen, Herzerkrankungen, Hormonstörungen sowie Augen-, Harnwegs- und Prostataerkrankungen, insbesondere bei älteren Tieren, kann die TCM nachweislich positive Ergebnisse hervorbringen.

Für Therapeuten mit Vorkenntnissen

Die Ausbildung “Advanced Praktiker der TCVM für Hunde” ist das Richtige für:

  • Tierärzte mit Vorkenntnissen der TCVM
  • Tierheilpraktiker mit Vorkenntnissen der TCVM
  • TCVM-Therapeuten

Ermöglicht eigene Behandlungspraxis

Mit den Kenntnissen, die du durch diese Ausbildung erwirbst, wirst du zu einem ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet der TCVM für Hunde. Diese Expertise ermöglicht es dir nicht nur, eine mobile oder stationäre Behandlungspraxis zu eröffnen, sondern auch, dich deutlich von Mitbewerbern abzuheben. Damit kannst du deine Leidenschaft zum Beruf machen und sowohl den Vierbeinern als auch ihren Haltern eine noch höhere Qualität der gesundheitlichen Versorgung bieten, was zu größerer Freude und Zufriedenheit führt.

Das sagen meine Absolventen

Bereits hunderte Teilnehmer haben meinen Kurs durchlaufen – ich bin dankbar und stolz für so viel tolles Feedback.

"Es war mir wie immer ein großes Vergnügen. Ich kenne wenige Dozenten, die immer so gute Webinare inkl. super Skripte geben. Tina begleitet mich schon seit Jahren auf meinem Weg und es gibt immer wieder ganz tolle und spannende Themen, die mich auf meinen Weg weiterbringen. Vielen Dank dafür."

Heike Schilling
Heike SchillingZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
Liebe Tina, deine Webinare sind einfach immer wieder toll. Sehr gut erklärt. Viele Infos. Kann man nur empfehlen!
Imke Rehm
Imke RehmZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
sehr gutes Webinar. Wie immer viele, viele Informationen. Ich freue mmich auf den nächsten Block!
Jutta Göpel
Jutta GöpelZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
Sehr tolles Lernen. Eigentlich wollte ich nur das ein oder andere Thema vertiefen, aber letztlich bin ich immer so gefesselt von der tollen Art, das Wissen zu vermitteln, dass ich doch nichts verpassen will. so wird es wohl der komplette Kurs werden :-). Auf jeden Fall eine sehr tolle Dozentin - klare Empfehlung!
Sandra Plate
Sandra PlateZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
Tolle Fortbildung, hat mir als Anfänger wirklich super weitergeholfen:-)
Rahel Pfammatter
Rahel PfammatterZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
wie gewohnt sehr spannend und lehrreich! Ich konnte viel für meine tägliche Praxis "mitnehmen"

Herzblut für eine Ausbildung mit Herz

Seit der Jugend ist Tina von Naturheilkunde fasziniert, seit Jahr 2000 ist sie als Tierheilpraktikern ausgebildet und weitet ihr Wissen fortwährend aus. All die Praktiken und Erkenntnisse aus vielen Jahrzehnten sind in diese Ausbildung geflossen – mit Erfolg! 

0

Begeisterte Schüler*innen

Diese unglaubliche Zahl zeigt, dass sich der Einsatz gelohnt hat. Seit nun Jahrzehnten gibt Tina ihr Wissen mit Leidenschaft weiter und verhilft zu erfolgreichen Praxistätigkeiten und erfüllenden Lebensaufgaben.

0

TCVM-Absolventen

Der Stellenwert der Traditionellen Chinesische Medizin für Tiere beweist sich durch die Erfolge ihrer Praktiker. Das hohe Interesse an ihr mit bereits über 800 Absolventen zeigt, wie viele Menschen durch sie begeistert werden.

0

Jahre Lehrerfahrung

Nicht jeder Praktiker ist auch ein guter Lehrer. Bei Tina kam jedoch ein besonderes Talent dafür zum Vorschein als sie 2010 das erste Mal vor eine Gruppe trat. Ihre Methoden für eine erfolgreiche Ausbildung entwickelt sie bis heute stetig weiter.

So läuft die Teilnahme am Kurs ab

Bereits hunderte Teilnehmer haben meinen Kurs durchlaufen – ich bin dankbar und stolz für so viel tolles Feedback.

1

Schnell und simpel anmelden

Einfach auf den Button zur Anmeldung klicken.

2

Unkompliziert überweisen

Überweise den Zahlungsbeitrag an die angegebene Bankadresse.

3

Zugang und Materialien erhalten!

Du wirst mit allen Informationen, die du brauchst, in den Kurs und seine Inhalte eingewiesen.

Melde dich jetzt an und starte jederzeit!

Wie du von diesem Kurs profitierst, bestätigen bereits hunderte Teilnehmer, die meinen Kurs durchlaufen haben – vielen Dank dafür!

"Das waren wieder geniale Seminare!!! Tina Doxtader vermittelt umfangreiches Wissen, sehr einfach und präzise - sehr fundiert. Wer nach Kochbuchrezepten sucht ist hier falsch - alle die, die richtige TCM lernen wollen sind genau richtig."

Christina
ChristinaZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
Es war wieder schön, so in die Tiefe lernen zu dürfen. Ich habe es doch vermisst, merke ich. Themen werden so vollumfänglich durchgearbeitet. Immer ein Vergnügen :-). Es gibt keine bessere Dozentin :-).
Anja Schneider
Anja SchneiderZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
Ein wirklich tolles Seminar! Tina erklärt sehr gut und anschaulich, die Inhalte sind super aufbereitet, alle aufkommenden Fragen werden immer sofort geklärt/beantwortet…wirklich empfehlenswert!!!
Susanne
SusanneZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
Wie immer mega spannend, toll erklärt und aufgebaut.
Stefanie Edenharter
Stefanie EdenharterZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
Immer wieder interessant! Vielen Dank! 🙂
Ninette Weinlechner
Ninette WeinlechnerZertif. Advanced Praktikerin der TCM für Pferde
Weiterlesen
Wie immer absolut super. Vielen Dank für diese tollen Webinare.

Du willst noch mehr?

Buche dir deine Praxistage für hautnahe Therapiedurchführungen, Tipps und Tricks von Tina vor Ort in Loxstedt.

Flexibel buchbar

Die Praxistage sind keine Pflicht. Sie sind als exklusives Zusatzprogramm der eigenen Ausbildung zu ergänzen.

Über Tina

Lehren auf höchstem Niveau – vom Anfänger bis zum Meister.

“Über die letzten Jahrzehnte sammelte ich enorme Erfahrung und konnte das Wissen vieler Lehrmeister und Kulturen erwerben und kombinieren. Als anerkannte Expertin in den Bereichen Traditionelle Chinesische Medizin, Osteopathie, Homöopathie und Akupunktur ist es heute mein Wunsch, mein umfangreiches Wissen und die Begeisterung für Tiere und Heilkunst weiterzugeben. Ich möchte dir aufzeigen, wie auch du in diesem Bereich eine Lebensberufung und praktische Tätigkeit entdecken kannst.”

Tina Doxtader

Tina Doxtader

25 Jahre als Tierheilpraktikern

Seit dem Jahr 2000 arbeitet Tina als Tierheilpraktikerin in eigener Praxis. Sie ist ausgebildete

  • Tierheilpraktikerin
  • Tierpsychologin
  • Tierakupunkteurin &
  • Manualtherapeutin für Pferd und Hund

15 Jahre Lehrerfahrung

Im Jahr 2010 begann Tina ihr Wissen in Kursen vor Ort und online weiterzugeben.

Online sind mittlerweile sehr viele Schüler aus der ganzen Welt dabei, z.B. aus Österreich, der Schweiz oder Luxemburg. Sogar viele Tierärzte wollen von ihr lernen.

Vereintes Heilkultur-Wissen

Durch Lebensabschnitte in mehren Kulturen der Welt lernte Tina das Heilkunde-Wissen von Chinesen, Irokesen und westlichen Praktikern zu vereinen.

Sie verband auch anerkannte Heilverfahren wie Akupunktur und Osteopathie und entwickelte das Konzept der Osteopunktur.

Fachartikel von Tina Doxtader

Erfahre mehr aus der Welt der Tierheilkunde – mit Einblicken und Tipps, die dir in deiner Praxis oder im Alltag mit deinen Vierbeinern weiterhelfen.

FAQ & Kontaktformular

Der Unterricht steht Dir lebenslang zur Verfügung.

Die Ausbildung wird mit einer Abschlussprüfung beendet. Nach Bestehen der Abschlussprüfung erhältst Du dein Zertifikat. Ebenso darfst Du das Logo “Zertifizierter Advanced Praktiker der Traditionellen Chinesischen Medizin für Hunde nach Tina Doxtader” für digitale Medien und Printmedien nutzen. Die Abschlussprüfung findet zu einem Zeitpunkt deiner Wahl online statt und ist in schriftlicher Form abzulegen.

Wer keine Prüfung absolvieren möchte erhält eine Teilnahmebestätigung.

Nach Bestehen der schriftlichen Abschlussprüfung (online) erhältst du das Abschluss-Zertifikat “Traditionelle Chinesische Medizin für  Hunde” und kannst das Logo als “Zertifizierter Advanced Praktiker” nutzen.

Ohne Bestehen der Abschlussprüfung gibt es eine Teilnahmebescheinigung.

Alle Teilnehmer erhalten zudem eine Studienbescheinigung mit Aufführung aller Ausbildungsinhalte.

Hier kannst Du testen, ob dein System für die Ausbildung geeignet ist: Zum Test

Grundkenntnisse der TCVM sind zwingend erforderlich

Der Lernaufwand bedarf ca. 5 Stunden pro Woche.

Du hast weitere Fragen? Schreib mir!

Tinas Newsletter

Melde dich jetzt an.
Erhalte interessante Infos und Angebote.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Melde dich jetzt zur TCVM-Advanced-Ausbildung an und starte noch heute!

Probelektion erhalten aus

Traditionelle Chinesische Medizin für Hunde – Advanced – Online Ausbildung

Mit dem Absenden bestätigst Du, dass wir deine Daten zur Kontaktaufnahme und Zusendung der Probelektion sowie Newsletter nutzen dürfen. Mehr Infos unter Datenschutz.

Anmeldung

Traditionelle Chinesische Medizin für Hunde – Advanced – Online Ausbildung

179,- Euro monatlich über 12 Monate   |   Gesamtkosten: 2.148,- Euro   |   Bei Einmalzahlung: 1.900,- Euro

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Ich und mein Team beraten Dich gerne zu den Ausbildungen.

Kontaktformular

Mit dem Absenden bestätigst Du, dass wir deine Daten zur Kontaktaufnahme nutzen dürfen. Mehr Infos unter Datenschutz.

Schreibe mir oder rufe unverbindlich an

Ich und mein Team helfen gerne dir bei all deinen Fragen rund um die Ausbildungen weiter.

Kontaktformular

Mit dem Absenden bestätigst Du, dass wir deine Daten zur Kontaktaufnahme nutzen dürfen. Mehr Infos unter Datenschutz.